Deutscher Maschinenbau-Gipfel 2021: Ambitionierte Klimaziele in der Stahlerzeugung und im Maschinenbau

Deutscher Maschinenbau-Gipfel 2021: Ambitionierte Klimaziele in der Stahlerzeugung und im Maschinenbau

Auf dem Deutschen Maschinenbau-Gipfel in Berlin stellten vom 25.-26. Oktober 2021 Wirtschaftsunternehmen aus ganz Deutschland die Zukunft von Maschinenbau und Stahlerzeugung vor – wir waren mit dem DOCUFY Maintenance Manager dabei!

Die stahlerzeugende Industrie ist für 9 Prozent des globalen Ausstoßes an Treibhausgasen verantwortlich. Um dem Klimawandel entgegen zu treten ist der Beitrag der Stahlindustrie der sog. Green Steel, also die CO2-neutrale Stahlproduktion bis 2050. Damit will die Branche zum einen regulatorischen Ansprüchen gerecht werden und zum anderen den Klimawandel wirksam bekämpfen. Techniken wie Stahlrecycling und H² Steel sind die heißesten Eisen im Feuer zur klimaneutralen Stahlerzeugung bis 2050. Wir sind begeistert von dieser Initiative und von dem ambitionierten Zeitplan, der im Rahmen des Deutschen Maschinenbau-Gipfels vorgestellt wurden –  und das ohne, dass sich die Qualität des Stahls ändern soll.

Was bedeutet das für unsere Kunden?

Eine Änderung des Prozesses hin zur Klimaneutralität führt gerade während der Prozesseinführung zu Schwankungen in den Eigenschaften des Endproduktes. Selbst minimale Änderungen können langfristig große Auswirkungen auf die Anforderungen an die Wartung der mit diesen Endprodukten erstellten Maschinen haben.

Die Digitalisierung des Wartungsprozesses bietet hier Chancen für die Maschinenbauer, die dabei entstehenden Potenziale zu nutzen und Risiken zu minimieren. Hierbei hilft die DOCUFY Suite mit den Komponenten DOCUFY COSIMA und DOCUFY Maintenance Manager. Zum einen stellen wir die Daten bereit, um abweichende Anforderungen an Wartungszyklen und technische Anleitungen zu entdecken und bieten zum anderen die Möglichkeit, die geänderten Anforderungen skalierbar zum Techniker vor Ort zurück zu spielen. Spezielle Risiken können so durch schnelles Lernen im Feld minimiert und die Overall Equipment Effectivenes (OEE) erhöht werden.

Nehmen Sie Ihre Kunden an die Hand, damit wir gemeinsam einen Beitrag dazu leisten, den Klimawandel zu stoppen, ohne dass unsere Maschinen anhalten müssen.


Mehr zum Thema Wartung mit dem DOCUFY Maintenance Manager finden Sie unter www.docufy.de/dmm

Außerdem lesenswert: Der DOCUFY Maintenance Manager im Blog

visage

Sebastian Striebig

Sebastian Striebig arbeitet seit 2020 als Product Owner für den DOCUFY Maintenance Manager bei DOCUFY.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.